Im Gegensatz zur Datenrettung bieten wir auch die dokumentierte Datenträger-Vernichtung an.

Viele Rechner, die treue Dienste in Unternehmen verrichtet haben, werden am Ende ihres Lebenszyklus an Mitarbeiter oder Verwandte abgegeben, wo sie weiter verwendet werden.

Besonders Systeme aus Leasingverträgen finden über diverse Kanäle ihren Weg zu Fachhandels-Plattformen und Online-Auktionshäusern und schlussendlich zu unbekannten Endverbrauchern.

Daran ist grundsätzlich nichts auszusetzen, zumal ein Business-Rechner im privaten Umfeld beste Dienste leisten kann und die Nutzung vorhandener Ressourcen die Umwelt schont.

Doch haben Ihre Daten - egal in welcher Form und in welchem Umfang - nichts in fremden Händen zu suchen!

Um trotzdem voll bzw. teilweise betriebsfertige Systeme abgeben zu können, bieten wir an, die Datenträger vor Übergabe zu erneuern und - nach Wunsch - das Betriebssystem neu zu installieren.

Die alten Datenträger werden vor und während der Zerstörung dokumentiert.

Diese Vorgehensweise ist die sicherste und günstigste Lösung, um gebrauchte Systeme einer neuen Verwendung zuzuführen.