Sie betreiben ein Netzwerk mit mehreren Clients unter Microsoft Windows und nutzen Microsoft Office-Produkte?

Dann ist WSUS vielleicht etwas für Sie!

Microsoft Update

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In einem Netzwerk versorgt sich üblicherweise jeder Server und Arbeitsplatzrechner selbst mit Microsoft Updates aus dem Internet für Windows, Office und weitere Produkte. Dadurch wird die Internet-Verbindung stark belastet und durch die Downloads entstehen lange Wartezeiten.

Mit Windows Server Update Services (WSUS) lädt ein Server in Ihrem Netzwerk alle Microsoft Updates und stellt sie den Clients zur Verfügung.

Die Bandbreite wird geschont, Sie sparen Zeit und sind immer auf dem aktuellen Stand.

Auch werden Probleme vermieden:

  • Ein frisch installiertes Betriebssystem ist offen für Angriffe - und die kommen unter Umständen schneller, als die passenden Gegenmaßnahmen.
  • Windows XP kann Microsoft Updates erst ab Service Pack 3 nutzen.

WSUS wird von Microsoft kostenlos angeboten. Durch die Nutzung entstehen keine weiteren Kosten.